8-tägiger OM-Zyklus

Zielpublikum

Diese Ausbildung richtet sich vor allem an Fachpersonen, die sich auf dem Gebiet der Ernährungsmedizin und der Orthomolekularen Medizin in kurzer Zeit ein gutes und praxisnahes Wissen aneignen möchten. Nach Absolvierung dieser Ausbildung ist die/der Absolvent/in in der Lage, kompetente Beratungsgespräche im Bereich der Ernährungs- und Orthomolekularen Medizin durchzuführen. Das Diplom, welches nach dem 8. Kurstag überreicht wird, berechtigt die/den Kursteilnehmer/in, die Bezeichnung FachberaterIn Orthomolekulare Medizin zu verwenden.